• 01
  • 02

Berichte

Der Eintritt in die 7. Jahrgangsstufe stellt nicht nur durch die hinzugekommenen Fächer, sondern auch durch die neue Zusammensetzung der Klassen eine Herausforderung dar. Damit das Zusammenwachsen  der Klassengemeinschaft gut gelingen kann, führen wir in den 7. Klassen seit 2011 Jahr das Projekt: „ Pack ma`s“ durch. „Pack ma`s“ beruht auf den Inhalten und Erfahrungen aus dem Programm „ zammgrauft“,einem Präventionsprogramm des Polizeipräsidiums München. Viele Kolleginnen und Kollegen  haben an der Schulung zur Umsetzung dieses Programms teilgenommen. An zwei aufeinanderfolgenden Tagen führen die „Pack ma`s“ Teams mit den Schülerinnen und Schülern diesen Präventionskurs durchführen.

Weiterlesen...

Projekttag „DDR hautnah: Ein Zeitzeuge berichtet über sein Leben und Schicksal in der DDR“

Anlässlich des 25-jährigen Mauerfalls am 9. November 2014 veranstaltete die Freiherr-von-Ickstatt-Realschule bereits am 07.11.2014 einen Projekttag für alle 10. Klassen. Zu diesem Anlass wurde der Zeitzeuge Rainer Schneider eingeladen, der über seine Erfahrungen und sein Schicksal in der DDR berichtete.

Weiterlesen...

Am 02.12.2014 trat, wie jedes Jahr, das Bläserensembles der Ickstatt-Realschule unter der Leitung von Herrn Siegert auf dem Christkindlmarkt in Ingolstadt auf. 

Weiterlesen...

Kontakt zu uns

Freiherr-von-Ickstatt-RS
Von-der-Tann-Straße 1
85049 Ingolstadt
Tel: 0841 30540400

ickstatt.realschule@irs.ingolstadt.de

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do: 7:30 - 15:00 Uhr

Mi, Fr:         7:30 - 13:30 Uhr

Go to top