Sie lernen Bankkauffrau, Technischer Produktdesigner, Industriekauffrau, Hotelkauffrau, Fachinformatiker für Systemintegration, Chemikant, Fachkraft für Lagerlogistik und Kauffrau für Büromanagement. Sie stellten sich, wie unsere derzeitigen Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen, vor mehr als 2 Jahren die Fragen: Was kann ich? Was will ich? Wo will ich hin?

Mit Motivation, Ausdauer und Willenskraft den Weg zu einer Ausbildung nehmen und einen Beruf erlernen, der Türen für die persönliche Weiterentwicklung in der Zukunft öffnet. So kann man die aktuellen Präsentationen der acht jungen Auszubildenden im Bereich der IHK aus der Region zusammenfassen.
Die Ausbildungs-Scouts zeigten, unterstützt durch die Projektbegleiterin Frau Schrenk, den Schülerinnen und Schülern im Rahmen der Berufsorientierung sehr anschaulich und ehrlich an ihren jeweiligen Lebensläufen den Weg in ihre Ausbildungsberufe und -betriebe. Die Jugendlichen erhielten allgemeine Informationen und Tipps zur dualen Ausbildung einerseits, aber auch die Botschaft, wie spannend, abwechslungsreich und vielseitig diese sein kann. Die Scouts hoben besonders hervor, wie wichtig ordentliches Auftreten, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit sind, um in den Unternehmen bestehen zu können. Geduldig beantworteten sie dazu alle Fragen der Schülerschaft.
Abschließend waren sich alle einig, dass eine fundierte betriebliche Ausbildung innerhalb des dualen Systems mit zahlreichen betrieblichen Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen genauso wertvoll wie ein Studium sein kann und gerade die Praxis in den Betrieben selbst von Vorteil ist.

nachmittag18

sprechstunden18

Schulkleidung mod 01

Kontaktdaten

Freiherr-von-Ickstatt-Realschule
Staatliche Realschule Ingolstadt I
Von-der-Tann-Straße 1
85049 Ingolstadt

Telefon     
0841-305 404-00
Fax 0841-305 404-99
E-Mail verwaltung@
irs.ingolstadt.de

 

Öffnungszeiten des Sekretariats:
Mo - Fr       7.30 - 13.30 Uhr

Telefonisch ist die Schule ab 7.00 Uhr erreichbar.



Unsere Homepage wird vom Freundeskreis der Ickstatt-Realschule unterstützt.

LWM Logo


logo brn2

Go to top